Mittwoch, 15. November 2017

Christmas 11


Hallo ihr Lieben, 

heute möchte ich euch eine farbenfrohe schlichte Karte zeigen.

Für den Hintergrund habe ich Acrylspray in verschiedenen Grün- und Blautönen 
auf Aquarellpapier gesprüht. 

Nach dem Trocknen habe ich für mehr Struktur 
noch einmal weiße Acrylfarbe darüber gekleckst. 

Entstanden ist ein Papier, welches sich gut für Sommer, Sonne und Meer eignet. 

Ich wollte es aber „umfunktionieren“ und fand diesen Kompromiss passend.


„Build A Wreath“ Spellbinders



Der Gruß ist silberfarben embossed. 

Das Schleifchen ist leider nicht kaltweiß, 
hätte sonst noch besser gepasst, hatte ich aber nicht. 

Ich liebe diesen Kranz und werde ihn immer wieder mal verwenden. 



Alles Liebe
Ute





„Build A Wreath“ Spellbinders

Montag, 13. November 2017

Christmas 10


Hallo ihr Lieben, 

einige „meiner Engel“ der letzten Jahre...



„Engel“, „Engel mit Herz“, „Engel mit Stern“ Alexandra Renke, Designpapier Alexandra Renke,  „Sternenglanz“ Charlie & Paulchen



und sie gefallen mir immer noch. 


Habt´ eine schöne Woche!


Alles Liebe
Ute




„Engel“ Alexandra Renke
„Engel mit Herz“ Alexandra Renke
„Engel mit Stern“ Alexandra Renke
 Designpapier Alexandra Renke
„Sternenglanz“ Charlie & Paulchen

Sonntag, 12. November 2017

Christmas 09


Hallo ihr Lieben, 

heute habe ich wieder eine schlichte Karte mit dem wunderschönen Sternenkranz für euch. 

Für den Hintergrund habe ich mit einem bereits mehrfach verwendeten Stück Heißprägefolie den Sternenkranz mit der GoPress & Foilmachine auf die Karte gebracht. 

Ich habe mit Absicht ein gebrauchtes Stück verwendet, 
weil der Abdruck unregelmäßig erscheinen sollte. 



„Sternenkranz“ Charlie & Paulchen, „Sternenglanz“ Charlie & Paulchen



Den ausgestanzten Sternenkranz habe ich etwas versetzt mit dicken Pads aufgeklebt, 
dass man den Hintergrundkranz auch sieht. 

Der Schriftzug ist wieder mit der GoPress & Foilmachine aufgebracht. 


Genießt noch den restlichen Sonntag! 


Alles Liebe
Ute



„Sternenkranz“ Charlie & Paulchen
„Sternenglanz“ Charlie & Paulchen

Freitag, 10. November 2017

Christmas 08


Hallo ihr Lieben, 

getreu meines Mottos, dieses Jahr auch meine alten Schätze zu verwenden, 
habe ich mich bei den folgenden Karten nostalgisch versucht. 

Damals habe ich so mit dem Kartenbasteln angefangen... 
Inzwischen hat sich mein Geschmack sehr verändert. 

Ich habe aber alle meine Weihnachtsmänner und anderen nostalgischen Stempel aufgehoben, 
weil ich mich einfach nicht von ihnen trennen möchte,
 auch wenn ich sie nur noch sehr selten oder gar nicht verwende. 



„Weihnachtsmänner“ La Blanche, „Holiday Greens, Mini“ Sizzix, Tim Holtz; „Merry Christmas“ Craft Concepts, Prägefolder



Die Weihnachtsmänner habe ich mit Archival Ink auf Keramikpapier gestempelt, 
mit Nips und Distress Inks sehr wenig coloriert 
und mit farblosem Embossingpulver überzogen, dass sie glänzen.


„Weihnachtsmänner“ La Blanche, „Holiday Greens, Mini“ Sizzix, Tim Holtz; „Merry Christmas“ Craft Concepts, Prägefolder; „Joyous Celebration“ Stampin‘ up, Prägefolder



Glöckchen, Schleifen und etwas „Grün“ komplettieren die Karten.



Habt‘ ein schönes Wochenende!


Alles Liebe
Ute





„Weihnachtsmänner“ La Blanche,
„Holiday Greens, Mini“ Sizzix, Tim Holtz;
„Merry Christmas“ Craft Concepts, Prägefolder;
„Joyous Celebration“ Stampin‘ up, Prägefolder

Mittwoch, 8. November 2017

Christmas 07


Hallo ihr Lieben,

in diesem Post zeige ich euch die vorerst letzte Karte
mit meinen Penny Black Weihnachtsstempeln.


Material und Technik sind wieder wie in den vorherigen Posts,
deshalb habe ich es nicht noch einmal beschrieben. 


"berry kissed" Penny Black, "brush pines" Penny Black



An den Hagebuttenstempel habe ich mich schon das letzte Jahr herangetraut,
war damals nicht zufrieden und dieses Mal auch wieder nicht.

Ich weiß nicht, warum ich mich mit den Hagebutten so schwer tue
und Blätter colorieren gelingt mir leider auch nur bedingt.


Also - weiter üben!!!


Alles Liebe
Ute




"berry kissed" Penny Black
"brush pines" Penny Black

Dienstag, 7. November 2017

Christmas 06


Hallo ihr Lieben,

noch eine Karte mit den Penny Black Weihnachtsstempeln vom letzten Jahr.


Ich habe die gleichen Materialien und Techniken verwendet,
wie in den letzten beiden Posts,

jedoch habe ich hier Aquarellpapier benutzt,
welches ich vorher mit Zahnbürste und Maskierflüssigkeit vorbehandelt habe.



"brush pines" Penny Black, "berry merry christmas" Penny Black



Nach dem Trocknen der Coloration habe ich die Spritzer abgerubbelt,
was die hellen Flecken ergibt, weil dort keine Farbe eindringen konnte.

Dieses (mit Maskierflüssigkeit bespritztes) Aquarellpapier
habe ich mir mal auf Vorrat hergestellt,
weil es doch eine kleine "Sauerei" verursacht
und eine Trockenzeit benötigt.

Das kleine Sternchen ist aus Perlmutt
 und ich habe es mit einer Leinenschleife
und einem Pad aufgeklebt.

Eine schöne Woche!


Alles Liebe
Ute





"brush pines" Penny Black
"berry merry christmas" Penny Black


Montag, 6. November 2017

Christmas 05


Hallo ihr Lieben, 

bei der Sichtung meiner Penny Black Weihnachtsstempel vom letzten Jahr 
habe ich noch drei weitere Schätze entdeckt, die ich euch nicht vorenthalten möchte. 

Für diese Karte habe ich „berry merry christmas“ verwendet. 



„berry merry christmas“ Penny Black, „23 mal Danke“ Klartext Stempel



Gearbeitet habe ich wieder mit dem Stempelbuddy von Nellie Snellen,
wasserlöslichen Markern, Distress Stains und Distress Stempelkissen
auf Aquarellpapier.


Habt‘ eine schöne Woche!


Alles Liebe
Ute




„berry merry christmas“ Penny Black
„23 mal Danke“ Klartext Stempel

Sonntag, 5. November 2017

Christmas 04


Hallo ihr Lieben, 

entgegen meiner Ankündigung zeige ich euch heute doch keine GoPress and Foil Karte. 

Mir hatte es gestern in den Fingern gejuckt. Ich hatte Lust auf ein Aquarell. 

Dieses Jahr möchte ich auch wieder meine „alten“ Schätze verwenden
 und bei der Sichtung fiel mir dieser wunderschöne Stempel von Penny Black in die Hände. 



„Scarlet Majestry“ Penny Black, „Brush Pines“ Penny Black



Gearbeitet habe ich mit Aquarellstiften, Aquarellfarben und Distress Stains 
auf Aquarellpapier und einem günstigen Stempelsetzer. 

Ich komme gerade nicht auf den richtigen Namen, 
  (habe keinen Misti) aber eine günstige Version davon, mit der ich sehr zufrieden bin. 

So habe ich die Blätter einzeln mit den Stiften ausgemalt, 
gestempelt und dann mit Wasser vermalt. 

Mit den Stains und Aquarellfarben habe ich die Blätter noch akzentuiert. 

Der Spruch stammt aus einem anderen Set von Penny Black und ich fand ihn passend. 

Dann habe ich noch die Zwischenräume ausgemalt, ein bisschen gekleckst, 
die Karte zugeschnitten, aufgeklebt und fertig war „Christmas 04“.


Habtˋ noch einen schönen Sonntag! 


Alles Liebe
Ute





„Scarlet Majestry“ Penny Black,
„Brush Pines“ Penny Black 

Mittwoch, 1. November 2017

Christmas 03



Hallo ihr Lieben, 

auch heute habe ich wieder drei Karten
 mit einem älteren Stempel für euch. 

Ich finde ihn immer noch sehr schön. 



"Herzlicher Weihnachtsbaum" Heindesign, "13 mal Frohe Weihnachten" Klartext Stempel, "merry christmas" Stempelset Winter, Depot




Die Karte auf dem Kraftkarton habe ich mit Polychromos 
und einem weißen Gelrolli coloriert. 



"Herzlicher Weihnachtsbaum" Heindesign, "13 mal Frohe Weihnachten" Klartext Stempel



Die nächste Karte habe ich mit Polychromos und Aquarellfarben coloriert. 
Für den Stern und die Bläschen habe ich Gansai Tambi silver verwendet. 



"Herzlicher Weihnachtsbaum" Heindesign




"Herzlicher Weihnachtsbaum" Heindesign, "merry christmas" Stempelset Winter, Depot



Die Schrift habe ich "gold" embossed und der Stern 
und die Bläschen sind wieder mit Gansai Tambi gold ausgemalt. 



"Herzlicher Weihnachtsbaum" Heindesign, "merry christmas" Stempelset Winter, Depot



Beim nächsten  Post zeige ich euch wieder eine Karte, 
bei der ich mit der GoPress and Foil Machine gewerkelt habe.  



Alles Liebe
Ute




"Herzlicher Weihnachtsbaum" Heindesign
"13 mal Frohe Weihnachten" Klartext Stempel
"merry christmas" Stempelset Winter, Depot

Dienstag, 31. Oktober 2017

Christmas 02


Hallo ihr Lieben, 

hier nun meine zweite Weihnachtskarte: 

Diesen Stempel besitze ich schon einige Jahre 
und ich habe mir vorgenommen, 
auch meine alten Schätze wieder zu verwenden
 und nicht immer nur neue Sachen zu kaufen und zu zeigen. 

Beim Colorieren von Blättern habe ich noch so meine Schwierigkeiten. 

Es macht Sinn, vorher einige anzuschauen, 
anstatt gleich loszumalen 
(ich bin sehr ungeduldig und bei mir muss immer alles ganz fix gehen...).



"Stechpalme" Heindesign,  "13 mal Frohe Weihnachten" Klartext Stempel



Mit meinem ersten Versuch war ich sehr unzufrieden.

Ich hatte die Karte mit Polychromos coloriert
und die Blätter hatten keine richtige Struktur.

Dann kam mein Schatz und hat gefragt, ob er ein bisschen mitmalen darf.

Mit einem weißen Gelroller, Wasser
und etwas Aquarellfarbe hat er die Karte verbessert.


Ich genieße es sehr, dass wir uns über mein Hobby austauschen können
und er sich mit Rat und Tat nicht zurückhält.



Alles Liebe
Ute






"Stechpalme" Heindesign
"13 mal Frohe Weihnachten" Klartext Stempel

Freitag, 27. Oktober 2017

Christmas 01


Hallo ihr Lieben, 

ab heute möchte ich euch in Folge meine Weihnachtskarten zeigen.

Auch ich konnte mich der allgemeinen Verführung in der FB-Bastelgruppe nicht entziehen, 
habe mir eine GoPress and Foil Machine gewünscht 
und von meiner Tochter zum Geburtstag bekommen. 
Yeah!

Hier nach einigem Herumprobieren mein erstes Ergebnis. 



„Geo Hirschkopf“ Charlie & Paulchen, „Sternenglanz“ Charlie & Paulchen, GoPress and Foil Machine



„Nur“ silberfarben folieren haben wir ja schon ein paar Mal gesehen. 

Deshalb habe ich den Hirschkopf und Gruß einfach zusätzlich hellbraun aquarelliert, 
was schön zu dem Kraftkarton passt. 

Leider sieht man den silbernen Glanz nicht so richtig,
 war trotz Tageslichtlampe schon zu dunkel. 


Ich wollte die Karte unbedingt zeigen, 
weil ich diese Anwendung der Maschine super finde, 
habe auch den Sternenkranz von Charlie & Paulchen gleich grün-blau coloriert...


Habtˋ ein schönes Wochenende! 


Alles Liebe
Ute





„Geo Hirschkopf“ Charlie & Paulchen
„Sternenglanz“ Charlie & Paulchen 
GoPress and Foil Machine



Sonntag, 22. Oktober 2017

Mondo Hydrangea lll


Hallo ihr Lieben, 

heute zeige ich euch meine geliebten Hortensien noch einmal in zarten Farben. 

Bei der ersten Karte habe ich die Umrisse mit VersaMark gestempelt 
und mit mattem farblosem Embossingpulver embossed, 
welches komplett in die Karte eingezogen ist.

Zuerst habe ich die Blüten mit Aquarellfarben coloriert 
und anschließend die Strukturen mit Aquarellstiften akzentuiert. 

Den Gruß habe ich mehrfach ausgestanzt
 und übereinander geklebt, 
dass er plastischer wirkt. 


"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole, "thanks" Sugar Pea Designs



Bei der nächsten Karte habe ich die Umrisse mit weiß embossed
 und wieder mit Aquarellfarben und -stiften coloriert. 



"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole, "thanks" die


Der Gruß ist nur einmal gestanzt und mit Pads aufgeklebt. 


"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole, "thanks" die



"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole, "thanks" Sugar Pea Designs, "thanks" die



Ich wünsche euch ein schönes und sonniges Wochenende!

Alles Liebe!
Ute




"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole
"thanks" Sugar Pea Designs
"thanks" die

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Together


Hallo ihr Lieben, 

mein Freund ist nicht nur beruflich ein kreativer Mensch. 

Er gibt mir geduldig Antworten auf meine „Kartenfragen“, 
hört sich meine Stempel- und Stanzgeschichten an,
hat in seiner Jugend viele Bilder gezeichnet und gemalt 
und jetzt haben wir uns an ein erstes gemeinsam gestaltetes Bild gewagt. 

Es sollte abstrakt sein 
und wir haben erst einmal auf ein kleines Probeformat gemalt. 

Da es vielleicht für meine Tochter sein sollte, 
war die Farbauswahl nicht schwer, 
Lisa liebt türkis. 


Acrylmalerei auf Leinwand  "together" Vincenz Schmidt, Ute Gast



Wir haben mit Acrylfarben, einem Malmesser und einem breiten Pinsel gearbeitet.

Da das Licht nicht optimal war, haben wir gar nicht gemerkt, dass unser vermeintliches Ocker eigentlich „Gold“ war, was mir im Nachhinein ganz gut gefällt. 

Anfangs war das Bild zu dunkel, wir sind einfach mit weiß darüber 
und haben noch einmal begonnen. 



Acrylmalerei auf Leinwand  "together" Vincenz Schmidt, Ute Gast



Acrylmalerei auf Leinwand  "together" Vincenz Schmidt, Ute Gast



Acrylmalerei auf Leinwand  "together" Vincenz Schmidt, Ute Gast




Nach der Fertigstellung betrachtet, 
ist das Bild sehr unruhig und mit zuviel Struktur auf der kleinen Fläche. 

Beim großen Format werde ich dann flächiger
und mit etwas weniger Struktur arbeiten. 

(Mein letztes Acrylbild habe ich vor zwanzig Jahren gemalt...) 

Bekanntlich macht ja „Übung den Meister“ 
und ich muss mich einfach wieder herantrauen. 


Für unser Erstlingswerk finde ich es aber ganz gut gelungen

Ich werde euch an dem nächsten Versuch teilhaben lassen.



Alles Liebe
Ute

Sonntag, 15. Oktober 2017

Mondo Hydrangea ll


Hallo ihr Lieben, 

heute zeige ich euch die Hortensienblüten in kräftigen Farben. 


Zum Colorieren habe ich für diese Karte Polychromos verwendet. 

Da ich keine passenden Stanzen besitze, habe ich die Blüten ausgeschnitten 
und mit Pads in unterschiedlichen Höhen aufgeklebt. 

Den Schriftstempel mag ich besonders. 
Er ist für mich der Schönste aus dem Set "Glückwunsch".



"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole, "Glückwunsch" Klartext Stempel





Die folgende Karte habe ich mit "Gold" embossed, 
mit Aquarellfarben coloriert und mit Aquarellstiften akzentuiert. 



"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole, "von Herzen" Charlie & Paulchen



"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole, "von Herzen" Charlie & Paulchen




Den gestanzten Gruß und die Kleckse habe ich mit Gansai Tambi bemalt
 bzw. gesprenkelt. 



Alles Liebe! 
Ute




"Mondo Hydrangea" Julie Ebersole
"Glückwunsch" Klartext Stempel
"von Herzen" Charlie & Paulchen

Dienstag, 10. Oktober 2017

Mondo Hydrangea l


Hallo ihr Lieben, 

endlich bin ich dazu gekommen, diesen tollen Stempel auszuprobieren. 
In den nächsten zwei Beiträgen zeige ich euch noch weitere Varianten. 


Bei diesen Karten habe ich mich für ganz zarte Farben 
und etwas „Glitzer“ entschieden. 

Die Stempelumrisse sind weiß embossed. 



„Mondo Hydrangea“ by Julie Ebersole, Ellen Hutson, „Ja“ Alexandra Renke,



Ausgemalt habe ich mit Stempel- und Aquarellfarben.

Mit Aquarellstiften habe ich an den inneren Blütenblättern Akzente gesetzt. 



„Mondo Hydrangea“ by Julie Ebersole, Ellen Hutson




Bei dieser Karte hatte ich mich wohl doch 
für eine andere Schriftfarbe entscheiden sollen.

 Ich habe alle blauen Stempelfarben ausprobiert, die schien mir passend, 
aber nichts hat mir so richtig gefallen. 


Im Nachhinein denke ich, schwarz oder weiß auf schwarz 
hätte besser ausgesehen...



Alles Liebe
Ute





„Mondo Hydrangea“ by Julie Ebersole, Ellen Hutson
„Ja“ Alexandra Renke


Sonntag, 8. Oktober 2017

Halloween mit Stanzen lV


Hallo ihr Lieben, 

heute zeige ich euch die letzte Karte meiner kleinen "Halloween mit Stanzen-Reihe".


Den Hintergrund habe ich mit Acrylic-Spray in verschiedenen Blautönen besprüht.
(Aus meinem Fundus, habe immer Aquarellkarton in verschiedenen Farben auf Vorrat angefertigt.)

Der Mond und die Schrift ist auch aus dem besprühten Karton ausgestanzt.



Halloween Stanzen Aliexpress


Das Haus hat es mir bei den Halloweenstanzen besonders angetan
 und ich verwende es ziemlich oft und gerne,
andere Stanzen habe ich noch gar nicht genutzt. 


Halloween Stanzen Aliexpress



Euch wird es sicher auch so gehen,
dass man Lieblingsteile hat,
auch einige Fehlkäufe
 oder man "entdeckt" diese erst viel später
und weiß dann, damit etwas anzufangen.



Ich habe für euch noch einmal alle vier Karten in einem Foto zusammengefasst.


Stanze Haus mit Baum Aliexpress, "Trick or Treat" Tim Holtz,  "Scull Blueprint" Tim Holtz, "Kleine Wünsche" Stampin´up,  Viva Las Vegas 827,  Textstempel Florileges Design



Habt´eine schöne Zeit und bleibt´gesund!


Alles Liebe
Ute





Halloween Stanzen Aliexpress

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Halloween mit Stanzen lll


Hallo ihr Lieben, 

bei dieser Karte habe ich zwei gruslige Gespenster und ein "Stück" Haus verarbeitet. 


Halloween Stanzen Aliexpress, Hintergrundstempel Flamingo Art,  "Kleine Wünsche" Stampin´up


Für den Hintergrund habe ich auf Keramikpapier mit Distress Inks gewischt 
und mit Wasser gekleckst. 

Je nachdem, ob man die Wassertropfen wieder abnimmt, 
entstehen hellere Tropfen oder 
trocken fönt, erzeugt man helle Tropfen mit dunklem Rand. 

Diesen Effekt verwende ich sehr gerne für Hintergründe.


Anschließend habe ich die Ränder mit Hintergrundstempeln bestempelt 
(habe ich eine große Sammlung von Flamingo Art)
und die gesamte Karte noch schwarz bekleckst.

Die Gespenster habe ich in unterschiedlichen Höhen aufgeklebt, 
dass die plastischer wirken. 


Halloween Stanzen Aliexpress, Hintergrundstempel Flamingo Art,  "Kleine Wünsche" Stampin´up


Im Original ist das Orange der Karte viel intensiver, 
das zeigt mein Foto leider nicht. 

Ich bekomme bald ein neues Ipad, 
hoffentlich werden die Fotos damit originalgetreuer...


Dann hatte ich mir überlegt,
 ob ich noch eine andere Farbe ins Spiel bringen sollte 
und habe die Ränder mit rotem Distress Inks gewischt, 
bin mir aber nicht sicher, ob die Karte jetzt schöner ist. 


Halloween Stanzen Aliexpress, Hintergrundstempel Flamingo Art,  "Kleine Wünsche" Stampin´up



Zum Glück hatte ich sie vorher fotografiert. 



Alles Liebe
Ute




Halloween Stanzen Aliexpress 
verschiedene Hintergrundstempel Flamingo Art
"Kleine Wünsche" Stampin´up

Sonntag, 1. Oktober 2017

Halloween mit Stanzen ll


Hallo ihr Lieben, 

hier nun die Zweite meiner kleinen "Halloweenkarten mit Stanzen-Reihe".

Den Hintergrund habe ich mir Distress Inks auf Keramikpapier gewischt, 
mit Wasser bekleckst, Farben wieder abgenommen, 
mit dem Spinnennetz bestempelt 
und mit weißer Acrylfarbe mit einem Fächerpinsel besprenkelt. 



Stanze Kürbiskopf Aliexpress, "Trick or Treat" Tim Holtz,  "Scull Blueprint" Tim Holtz


Den Kürbis habe ich mit cremefarbenem Karton hinterlegt, mit Pads aufgeklebt
und die Schrift auf dem gleichen Karton gestempelt, passend zu den Klecksen.


Stanze Kürbiskopf Aliexpress, "Trick or Treat" Tim Holtz,  "Scull Blueprint" Tim Holtz



Das Wetter ist bei uns wunderschön. 
Deshalb nur ein kurzer Blogbeitrag. 

Ich hoffe, ihr habt auch den "Goldenen Oktober"! 


Alles Liebe!
Ute



Stanze Kürbiskopf Aliexpress,
"Trick or Treat" Tim Holtz, 
"Scull Blueprint" Tim Holtz



Freitag, 29. September 2017

Halloween mit Stanzen l


Hallo ihr Lieben, 

heute und in den zwei nächsten Posts,
 möchte ich euch meine ersten Halloweenkarten dieses Jahres zeigen. 

Diese Male habe ich als Hauptmotiv Stanzen gewählt. 

Die Farbkombi Gelb-Orange-Schwarz mag ich besonders. 


Stanze Haus mit Baum Aliexpress, "Trick or Treat" Tim Holtz,  "Scull Blueprint" Tim Holtz, "Kleine Wünsche" Stampin´up,  Viva Las Vegas 827, Textstempel Florileges Design


Für Hintergrund habe ich Aquarellpapier mit Acrylic Spray bearbeitet
und die Ränder mit orangen und schwarzen Distress Inks gewischt.

Um noch mehr Tiefe zu erhalten,
 habe ich sie bestempelt mit den Sets
"Trick or Treat",
Viva Las Vegas 827,
einem Textstempel von Florileges Design
und mit einem Gelstift geschwärzt.



Stanze Haus mit Baum Aliexpress, "Trick or Treat" Tim Holtz,  "Scull Blueprint" Tim Holtz, "Kleine Wünsche" Stampin´up,  Viva Las Vegas 827, Textstempel Florileges Design



Die mit Pads aufgeklebten Stanzteile und Schriften 
sind in unterschiedlichen Höhen aufgeklebt. 
Das macht die Karte lebendiger. 


Habt´ein schönes Wochenende!


Alles Liebe
Ute




Stanze Haus mit Baum Aliexpress
"Trick or Treat" Tim Holtz
"Scull Blueprint" Tim Holtz
"Kleine Wünsche" Stampin´up
Viva Las Vegas 827
Textstempel Florileges Design


Mittwoch, 27. September 2017

Mohn


Hallo ihr Lieben, 

angeregt durch meine Facebook-Stempelgruppe, 
habe ich mir auch Polychromos zugelegt und gleich losgelegt. 

Mich hat begeistert, dass man auch auf Kraftpapier colorieren kann.
 Das hatte ich bisher nicht gewusst...

Ich hatte immer nur mit Aquarell- oder Stempelfarben auf Aquarellpapier  coloriert. 



"Poppy Gems" Penny Black, Polychromos



Malen mir Aquarellfarben fällt mir leichter und ich muss mirt den Stiften noch viel üben.


Leider macht mein IPad wieder kein originalgetreues Foto. 

In Natura ist die Grundkarte warm-hellbraun und die Blütenfarbe ist viel satter dunkelrot.
Ich habe dieses Foto gestern Abend gemacht und es heute noch einmal probiert. 
Die Qualität wird leider nicht besser. 


Habt' eine schöne Woche! 


Alles Liebe
Ute




"Poppy Gems" Penny Black,
 Polychromos 

Sonntag, 24. September 2017

Kreuze Kranz


Hallo ihr Lieben, 

heute möchte ich euch Trauerkarten zeigen. 

Diesen schönen filigranen Kranz hatte ich mir vor einiger Zeit zugelegt, 
nun kam er zur Verwendung... 

Ich habe die Karten jeweils nur geringfügig abgewandelt, 
da der Kranz für sich allein wirkt.



"Kreuze Kranz" Alexandra Renke, "In stillem Gedenken" Alexandra Renke


Die matt-goldenen Kreuze habe ich noch einmal extra ausgestanzt und aufgeklebt. 

Ich habe die Kränze an den dicken Kreuzen meist mit Pads befestigt, 
dass sie noch plastischer wirken. 



"Kreuze Kranz" Alexandra Renke, "In stillem Gedenken" Alexandra Renke



"Kreuze Kranz" Alexandra Renke, "In stillem Gedenken" Alexandra Renke


Bei diesen beiden Karten habe ich die Kränze
 jeweils aus dem Kartenmaterial ausgestanzt. 


"Kreuze Kranz" Alexandra Renke, "Typo Kreuz" Alexandra Renke



"Kreuze Kranz" Alexandra Renke, "In stillem Gedenken" Alexandra Renke


Für den letzten Kranz habe ich Perlglanzkarton verwendet. 
Den leichten Schimmer finde ich sehr edel. 

Dieses Mal habe ich den Kranz direkt aufgeklebt. 




"Kreuze Kranz" Alexandra Renke, "In stillem Gedenken" Alexandra Renke, "Typo Kreuz" Alexandra Renke


Ich habe alle Karten sehr schlicht gehalten.


Die Sprüche-Stempel finde ich auch sehr schön dezent
und habe sie bewusst (bis auf den schwarzen im goldenen Kranz)
in einem hellen Naturton gestempelt.




Bei uns ist es heute sehr regnerisch, also Bastelzeit... 
(wählen war ich natürlich schon).


Habt` noch einen angenehmen Restsonntag!


Alles Liebe!
Ute




"Kreuze Kranz" Alexandra Renke,
"In stillem Gedenken" Alexandra Renke,
"Typo Kreuz" Alexandra Renke