Donnerstag, 27. November 2014

Moderne Weihnachten



                                    Noch zwei Weihnachtskarten aus dem letzten Jahr. 
                      Das Papier ist von Alexandra Renke, ich habe einiges "gebunkert". 
                          Es gefällt mir so gut, dass ich es gar nicht zerschneiden möchte. 



Weihnachtskarten Alexandra Renke, modern


Die Hirsche und die Schrift sind silber embossed
Der obere Schriftstempel ist von Alexandra Renke und der untere von SU.


Weihnachtskarten Alexandra Renke, modern, Stempel SU





Donnerstag, 20. November 2014

Schneeflockenkranz II




Den Stempel (Alexandra Renke) mag ich sehr!

Leider ist er etwas groß, hatte ich beim Kauf nicht bedacht.
Naja, 1,45 € Porto für die Lieben ist schon okay.


Schneeflockenkranz von Alexandra Renke, Weihnachtskarte



Den Kranz habe ich mit Flüsterweiß von SU embossed und mit Stickles 
etwas beglimmert, glitzert nur ganz leicht, wenn man die Karte im Licht bewegt. 

Das Holzpapier finde ich für die Weihnachtszeit einfach genial!




Mittwoch, 19. November 2014

Mein neuer Hirschstempel




Gestern habe ich meinen neuen Hirschstempel von Memory Box ausprobiert. 
Hier das Ergebnis:



Hirsch von Memory Box, Weihnachtskarte



Hirsch von Memory Box, Weihnachtskarte






Dienstag, 18. November 2014

Eine neutrale Winterkarte




Beim Kauf dieses Stempels habe ich einige Zeit überlegt 
(habe aus der Laune heraus schon so viele Fehlkäufe getätigt...),
 habe es aber nicht bereut. 
Weihnachten darf es ruhig auch traditionell sein. 

Ich mag Kränze jeder Art und eine "Stechpalme" hatte ich noch nicht.
 Der Stempel ist von Heindesign und lässt sich schön colorieren.

Ich habe die Karte absichtlich neutral gehalten, 
dass man sie nicht nur zu Weihnachten versenden kann.





Auf die Beeren habe ich Crackle Accents gegeben,
 dass sie plastischer hervortreten. 


"Stechpalme" von Heindesign, Neutrale Weihnachtskarte




"Stechpalme" von Heindesign, Neutrale Weihnachtskarte




Den selben Stempel werde ich noch einmal auf schwarzem Karton mit Silber
 embossen, wirkt bestimmt etwas moderner. 








Montag, 17. November 2014

"Dazzling Snowflake" mit Glitzer





Die wunderschöne Stanzform etwas abgewandelt, unterschiedlich große 
Glitzersteichnchen unregelmäßig aufgeklebt.

Das glitzert so schön, bei entsprechendem Licht!



Stanze "Dazzling Snowflake" von Memory Box, Weihnachtskarte



Stanze "Dazzling Snowflake" von Memory Box, Weihnachtskarte




... oder mit Perlen auf Gazepapier.


Stanze "Dazzling Snowflake" von Memory Box, Weihnachtskarte











Sonntag, 16. November 2014

"Dazzling Snowflake" - neue Stanze von Memory Box




Mit dieser schönen Stanze sind schlichte und dennoch eindrucksvolle Karten schnell gefertigt.

 Ich zeige euch einige Beispiele, die ich gestern gewerkelt habe. 
In Kürze werden noch weitere folgen. 


Weihnachtskarte mit Stanze "Dazzling Snowflake" von Memory Box


Mit dem wunderschönen Holzpapier habe ich mich im letzten Jahr zum Glück ausreichend eingedeckt. 

Das gab es in verschiedenen Holzfarbtönen, von hell bis ganz dunkel.
Ich mag es sehr.
Damit hatte ich zünftige "Hüttenkarten" 
gefertigt und auf FB gezeigt. 


Weihnachtskarte mit Stanze "Dazzling Snowflake" von Memory Box, Schriftstempel Alexandra Renke


Der weiße Kartenkarton hat eine tolle Hammerschlagoptik.





Weihnachtskarte mit Stanze "Dazzling Snowflake" von Memory Box

Weihnachtskarte mit Stanze "Dazzling Snowflake" von Memory Box



Hier habe ich auf den braunen Kartenkarton noch mal einen ausgestanzten Stern 
(auch von Memory Box) aufgeklebt bzw. genietet.










Noch zwei Herbstkarten



Ein Foto von Pinterest hat mich für folgende Karte inspiriert, gleiche Blätter in verschiedenen Farbnuancen, hier nachgestaltet mit natürlichen Distressfarben von Tim Holtz. 

Der Blattstempel stammt aus dem Set "French Foliage" von Stampin´up.

Der Schriftstempel ist wiederum von Alexandra Renke

Herbstkarten, French Foliage von Stampin´up, Schriftstempel Alexandra Renke





Der Beerenstempel von Kaleidoskop wurde auf braunen Kartenkarton gestempelt,
der vorher mit weißer Acrylfarbe unregelmäßig bestrichen wurde.

 Darunter habe ich noch etwas Transparentpapier geklebt. 

"Alles Liebe" ist von Alexandra Renke. 
Den Stempel gibt es in verschiedenen Größen und Ausführungen. 



Herbstkarte, Beerenstempel Kaleidoskop, Schriftsstempel Alexandra Renke










Freitag, 14. November 2014

Physalis - Herbskarte




Die wunderschönen Physalisstempel habe ich mir bereits im letzten Jahr zugelegt 
und ich finde sie immer noch traumhaft.

Hier einige Beispiele:



Herbstkarte, Physalis, Stempel Alexandra Renke und Heindesign


Der rechteckige Hintergrundstempel und der Schriftstempel (Jahreszeiten)  sind von Heindesign.


Herbstkarte, Physalis, Stempel Alexandra Renke und Heindesign


Einmal mit und einmal ohne Kleckse. Mir gefällt die Karte mit Klecksen besser. 


Herbstkarte, Physalis, Stempel Alexandra Renke und Heindesign



Herbstkarte, Physalis, Stempel Alexandra Renke und Heindesign



Herbstkarte, Physalis, Stempel Alexandra Renke und Heindesign


Den kleinen Physalisstempel benutze ich auch wieder zum Bestempeln der Umschläge. 





Mittwoch, 12. November 2014

Ich hab' die Lösung!




Heute ist mir ganz spontan eingefallen, wie ich Transparentpapier ohne sichtbare Klebestellen befestigen kann - einfach festnähen! 

Hier mein erster Versuch. Zugegeben, man kann das noch besser machen... Nähen ist nicht so mein Ding und das mit der Genauigkeit muss ich noch üben.



Weihnachtskarte, "Snowflake Burst" von Memory Box







Dienstag, 11. November 2014

Schneeflockenkranz




Heute zeige ich euch Weihnachtskarten, die mit Hilfe der tollen Stanze "Snowflake Burst" von Memory Box angefertigt sind.

Büttenkarten, Designkraftpapier, ein paar Schleifchen und fertig sind natürliche Karten.

Die Schrift wurde mit Flüsterweiß von SU embossed, farblich genau passend zum leichten Cremeton der Karten.


Weihnachtskarte, Stanze "Snowflake Burst" von Memory Box



Weihnachtskarte, Stanze "Snowflake Burst" von Memory Box



Weihnachtskarte, Stanze "Snowflake Burst" von Memory Box


Mal mit, mal ohne Schleifchen, ich habe ein bisschen herumprobiert.

 Ich bin noch am Gestalten mit Transparentpapier, habe aber das Problem, 
wie ich es ohne sichtbare Klebestellen (ich mag auch nichts darüber kleben) befestigen kann. 

Sobald ich eine zufriedenstellende Lösung gefunden habe, zeige ich euch die Karte. 



Weihnachtskarte, Stanze "Snowflake Burst" von Memory Box


Diese Variante wurde noch mit etwas Gold "aufgepimpt".
Der wunderschöne Schriftzug ist wieder von Alexandra Renke.









Montag, 10. November 2014

Tannenbäume



Die beiden folgenden Karten machen meinem Blognamen alle Ehre, schlichter geht es kaum.



Weihnachtskarte Tannenwald, Alexandra Renke



Schriftstempel "Besinnliche Adventszeit", Alexandra Renke


Der Tannenwald-Stempel und "Besinnliche Adventszeit" ist wieder von Alexandra Renke.



Sonntag, 9. November 2014

Weihnachtskarten mit der Tannenbaum-Stanze von Stampin´up



Ganz schlichte Weihnachtskarten und sehr schnell angefertigt!

Der Hintergrundstempel ist "Uni" von Heindesign. 

Hier habe ich mit goldener Acrylfarbe gestempelt, in unterschiedlicher Intensität... 
Da fertige ich immer ein paar Karten auf Vorrat an.

 Der Stempel ist genial! Man kann ihn so vielfältig verwenden. 
Die Tannenbäume sind aus Büttenkarton ausgestanzt und mit der Spitze von einem Weihnachtsbaumprägefolder oder einer Herzchenleiste von SU geprägt.
 Das passt sehr schön zusammen. 




Weihnachtskarte, Stanze Tannenbaum von Stampin´up, Hintergrundstempel von HEINDESIGN




Stanze Tannenbaum von Stampin´up, Hintergrundstempel von HEINDESIGN




Bei der folgenden Karte habe ich nur ein angerostetes Bäumchen
 (zweckentfremdet von einer Girlande) aufgeklebt. 


Weihnachtskarte, Hintergrundstempel von Heindesign



Weihnachtskarte, Hintergrundstempel von Heindesign






"Herzlicher Weihnachtsbaum" und Engelchen mit Herzen von HEINDESIGN




Vor einiger Zeit habe ich mir neue Stempel von Heindesign zugelegt. 
Heute zeige ich euch ein paar Beispiele mit dem Tannenbaum und dem Engelchen. 


Textstempel "Fröhliche Weihnachten" von Stampin´up


Den Engel habe ich embossed, den Auflegerrand mit goldener Abdrückfolie
 unregelmäßig beklebt und mit Goldsprenkeln abgerundet. 
Etwas Chili-Stempelfarbe von Stampin´up und fertig ist die Weihnachtskarte. 


Textstempel "Fröhliche Weihnachten" von Stampin´up


Hier eine schlichtere Variante mit Glutrot von SU. 
Der schöne Schriftstempel ist ebenfalls von Stampin´up. 


Textstempel "Fröhliche Weihnachten" von Stampin´up



Textstempel "Fröhliche Weihnachten" von Stampin´up


Die folgende Karte mit dem "Herzlichen Weihnachtsbaum" ist auch nach dem gleichen Verfahren gestaltet. 


Textstempel "Fröhliche Weihnachten" von Stampin´up



Textstempel "Fröhliche Weihnachten" von Stampin´up


Den Auflegerhintergrund habe ich mit Chili getupft, 
darunter ist ein Stück alte Buchseite mit weißer Acrylfarbe bestrichen,
ansonsten wie oben gestaltet. 


Weihnachtskarte, Heindesign, "Herzlicher Weihnachtsbaum"



Weihnachtskarte, Heindesign, "Herzlicher Weihnachtsbaum"


Die folgenden Bäume wurden wieder einfacher gefertigt, mit Schwarz gestempelt
und in Weihnachtsfarben (Glutrot, Olive und Gold) ausgemalt. 


Textstempel "Fröhliche Weihnachten" von Stampin´up



Textstempel "Fröhliche Weihnachten" von Stampin´up



Ich wünsche euch ein schönes Restwochenende und falls ihr auch kreativ sein solltet, 
viel Freude und gutes Gelingen!







Sonntag, 2. November 2014

Eine kleine Verpackung



Heute zeige ich euch eine CD-Verpackung für einen guten Freund.

Naturpapier, eine alte Buchseite mit weißer Acrylfarbe bestrichen, etwas Wellpappe, rote Kordel, ein bisschen Grünzeug und fertig ist eine natürliche Verpackung.


CD Verpackung, Stempel "für Dich" Alexandra Renke