Montag, 29. August 2016

Physalis in Aquarell



Hallo ihr Lieben, 

hier noch zwei Karten mit meiner geliebten Technik.

Einmal mehr, einmal weniger bunt. 

Dadurch wirkt das gleiche Motiv ganz unterschiedlich. 



Physalis von Alexandra Renke, "Happy Birthday" von Stampendous



Physalis von Alexandra Renke, "alles Gute" von Alexandra Renke,



Seid´ herzlich gegrüßt!


Alles Liebe
Ute



Physalis von Alexandra Renke
"alles Gute" von Alexandra Renke, 
"Happy Birthday" von Stampendous

Donnerstag, 25. August 2016

Sunshine



Hallo ihr Lieben, 

mit meinen Stempelfarben habe ich mal wieder
ein wenig Sommer ins Zimmer geholt. 

Dafür habe ich einen älteren Stempel von La Blanche benutzt, 
der erst jetzt zu Ehren kommt.

In schwarz gestempelt und ausgemalt hat er mir nie gefallen, 
weil es viel zu dunkel war.

 Jetzt habe ich es noch einmal mit "Mimis" Technik versucht 
und so gefällt es mir viel besser. 



Sonnenblume von La Blanche, Sticker von Tim Holtz "Chitchat Verbiages Charla"



Für den weißen "Kranz" in dem Blütenkorb habe ich Acrylfarbe verwendet, 
die ich mit einem borstigen Pinsel fast trocken aufgetupft habe. 

Anschließend habe ich darin mit einem schwarzen Stift
(005er Stärke) für mehr Struktur gepunktet.

Das Ausmalen ist sicher noch ausbaufähig, 
war mit diesem Stempel mein erster Versuch. 

Ich hoffe, sie gefällt euch trotzdem.


Genießt den Sonnenschein und habt`eine schöne Woche!

Alles Liebe
Ute




Sonnenblume von La Blanche 
Sticker von Tim Holtz "Chitchat Verbiages Charla"


Dienstag, 23. August 2016

Zum Einzug


Hallo ihr Lieben, 

eine liebe Verwandte zieht um. Ich bin etwas traurig aber so ist das Leben...

Sie liebt schlichte Dinge. So wird ihr diese Karte bestimmt gefallen. 



"Brevilla Houses" von Poppystamps, "viel Glück" von Alexandra Renke



Habt' eine schöne Woche!

Alles Liebe
Ute


"Brevilla Houses" von Poppystamps 
"viel Glück" von Alexandra Renke 

Samstag, 20. August 2016

Blätter II


Hallo ihr Lieben, 

wie bereits angekündigt, die farbenfrohe Version. 


Ausgangsmaterial für die Blätter war mit Sprühfarben 
behandeltes Aquarellpapier aus meinem Fundus.

 Ich habe immer ein paar Blätter mit meinen Lieblingsfarben als Vorrat. 

Jetzt ist aber alles aufgebraucht und ich muss mal wieder meinen großen Karton hervor holen 
und sprühen...


Stanze Leaves Impression Obsession DIE030-S, 095-D, "Labeler Alphabet" von Stampin' up

  
Leider habe ich bei den getrockneten Farben festgestellt, 
dass man sie nicht gut bestempeln kann und war erst enttäuscht, 
dann habe ich die Blätter zum Stanzen genommen. 

Ich fand den Effekt und die Lösung toll und war zufrieden.


Alles Liebe
Ute



Stanze Leaves Impression Obsession DIE030-S, 095-D
"Labeler Alphabet" von Stampin' up

Donnerstag, 18. August 2016

Blätter I


Hallo ihr Lieben, 

heute habe ich meine erste Herbstkarte in natürlichen Farbtönen für euch. 


"Herbst" von Heindesign, Stanze Leaves Impression Obsession DIE030-S, 095-D


Da mir das Schwarz der Schrift zu farbintensiv und einsam war, 
habe ich noch ein wenig gekleckst. 

Jetzt fand ich die Karte stimmiger.

Beim nächsten Post habe ich eine farbenfrohe Variante für euch.


Alles Liebe
Ute



"Herbst" von Heindesign
Stanze Leaves Impression Obsession DIE030-S, 095-D


Dienstag, 16. August 2016

All you need Is love


Hallo ihr Lieben, 

heute habe ich zwei ganz schnelle Karten für euch. 

Benutzt habe ich nur herziges Designpapier, 
Buchstaben aus dem "Labeler Alphabet", 
einen weißen Stift und eine Stanze. 


"All you need is Love" von Kesi' Art, "Labeler Alphabet" von Stampin' up, Designpapier



"All you need is Love" von Kesi' Art, "Labeler Alphabet" von Stampin' up, Designpapier



"Love" und das Herzchen sind mit Pads aufgeklebt.

Ich hatte versucht, auf dem Designpapier zu stempeln, hat leider nicht geklappt, 
weil es beschichtet (sehr glatt) war. 

Also habe ich die Karten so gelassen. 


Alles Liebe
Ute



"All you need is Love" von Kesi' Art
"Labeler Alphabet" von Stampin' up
Designpapier 

Samstag, 13. August 2016

Geburtstagskarte


Hallo ihr Lieben, 

heute habe ich eine Geburtstagskarte für euch. 

Sie ist für einen lieben Freund, der sein Auto über alles liebt. 

Leider hatte ich keinen "richtigen" Autostempel 
(er fährt einen alten amerikanischen Wagen), 
hoffe, dass er sich trotzdem gefreut hat. 




Das Auto habe ich lackiert, dass es noch etwas mehr hervor tritt. 

Um die Karte persönlicher zu machen, habe ich noch drauf los gekritzelt.

Die Stempel sind fast alle von Stempelbar.


Hier regnet es schon wieder...

Ich wünsche euch schöneres Wochenendwetter!

Alles Liebe
Ute


Stempel von Stempelbar

Donnerstag, 11. August 2016

Blüten

Hallo ihr Lieben, 

mit diesen Blüten habe ich schon lange geliebäugelt 
und als Flamingo Art dann ihre 50%-Aktion gestartet hat, habe ich zugeschlagen. 





Vielleicht bringen sie euch ein wenig Sonne...

Alles Liebe
Ute



"Blüten" von Flamingo Art
"Labeler Alphabet" von Stampin' up

Montag, 8. August 2016

Bellis V



 Hallo ihr Lieben, 

...die letzten Varianten meiner kleinen "Bellis-Reihe".


Ganz schlicht, Karte und Ausgestanztes aus dem gleichen Material. 

Den kleinen Schriftzug "alles Liebe" mag ich unheimlich gerne 
und verwende ihn oft, "Ton in Ton" (wie ihr vielleicht schon festgestellt habt :)).

Diese einfache Gestaltung liebe ich sehr und verwende sie bei jeder Stanze.


"Ref. Bellis" von Kesi`Art, "alles Liebe" von Alexandra Renke



Bei der nächsten Karte habe ich auch das Negativ verwendet. 

Das könnte man noch beliebig 
(durch verschiedene Materialien oder Stanzteile)
abwandeln.


"Ref. Bellis" von Kesi`Art, "für dich" von Alexandra Renke



Hiermit möchte ich meine kleine Reihe vorerst beenden, 
dass es euch nicht langweilig wird.


Ich wollte euch zeigen, 
dass man mit einem Set völlig verschiedene Karten basteln kann 
und nicht ständig neu kaufen muss :))))))).


Hoffentlich konnte ich euch ein wenig inspirieren. 


Alles Liebe
Ute



"Ref. Bellis" von Kesi`Art 
"alles Liebe" und "für dich" von Alexandra Renke

Freitag, 5. August 2016

Bellis lV



Hallo ihr Lieben,

die fünfte Variante ist wieder Mixed Media und ganz krachend. 


Ich konnte wieder einmal nicht schlafen und habe die Nacht gewerkelt... Ich habe die ausgestanzten Teile (Karton mir Distress Stains gewischt und mit schwarzem Stift bekritzelt) als Ausgangspunkt gehabt und daran die Karte aufgebaut. Ich habe lange probiert, nichts hat mir so richtig gefallen, 

Den Hintergrund habe ich mit gelben und grünen Sprühfarben 
(aus meinem Vorrat, fertige mir immer mehrere Blätter an, weil es eine ziemliche "Sauerei" ist)  gestaltet und mit schwarzen Sprenkeln versehen.

Erst war die Karte nur gelb-grün mit den schwarzen Schriftzügen.
Mit einem weißen Acrylstift habe ich die Blumen umrandet und den Rand bemalt.

Das war mir irgendwie zu leer. 


"Ref. Bellis" von Kesi`Art, "Small Talk" und "Handwritten Love" von Tim Holtz, "Labeler Alphabet" von Stampin`up



Dann kamen die rote gestanzte Schrift, das Herzchen und die weißen Sticker dazu.

Anschließend habe ich noch etwas geschwärzt, 
die Sticker umkritzelt und weiße Kleckse gestempelt. 

Leider benötigt die weiße Stempelfarbe ewig zum trocknen, 
deshalb konnte ich die Karte erst am nächsten Morgen fertigstellen. 

Ich war mir nicht ganz sicher, ob sie mir so gefällt 
oder vielleicht doch etwas kitschig ist... 

Ich habe sie so gelassen. 
Die Alternative wäre gewesen, 
sie wieder als Ausgangsmaterial für erneutes Stanzen zu verwenden. :))


Alles Liebe
Ute




"Ref. Bellis" von Kesi`Art
 "Small Talk" und "Handwritten Love" von Tim Holtz
 "Labeler Alphabet" von Stampin`up

Mittwoch, 3. August 2016

Bellis lll


Hallo ihr Lieben,

hier nun die vierte und fünfte Variante meiner kleinen Serie. 


Dieses Mal geht es um Trauerkarten und ich habe sie sehr schlicht gehalten. 

Die Blüte ist aus einem metallisch schimmernden Karton gestanzt. 

Passend dazu habe ich für die Karte hellgrauen Karton ausgewählt. 
Die Karte auch in schimmerndem Material war mir "to much". 

Den gebogenen Schriftstempel fand ich sehr passend und war mal was anderes. 



"Ref. Bellis" von Kesi`Art, "In stillem Gedenken" von Alexandra Renke



"Ref. Bellis" von Kesi`Art, "In stillem Gedenken" von Alexandra Renke




Für die folgende Karte habe ich Designpapier verwendet. 



"Ref. Bellis" von Kesi`Art, "Viele Menschen treten in dein Leben..." von La Blanche




In der Hoffnung, dass ihr solche Karten selten verwenden müsst, 
grüße ich euch ganz herzlich!


Alles Liebe
Ute



"Ref. Bellis" von Kesi`Art
"In stillem Gedenken" von Alexandra Renke
"Viele Menschen treten in dein Leben..." von La Blanche

Montag, 1. August 2016

Bellis ll


Hallo ihr Lieben,

inzwischen habe ich acht verschiedene Karten mit dieser tollen Stanze gewerkelt. 

Heute möchte ich euch zwei Varianten zeigen:

Als Ausgangsmaterial habe ich alte Kartenpapiere verwendet,
auf denen ich Aquarellfarben und Gelmalstifte ausprobiert habe.

Die Karten erschienen mir damals nicht gut genug, habe sie aber nicht weggeworfen.

Jetzt sind sie ein tolles Ausgangsmaterial für die Stanzen und ich finde,
dass sie zu neuen "Ehren" gelangen.

Ich wollte zeigen, dass sie auf unterschiedlichen Papieren ganz anders wirken
und ich bin ohne Hintergrund ausgekommen. 



"Ref. Bellis" von Kesi`art, Sticker "Small Talk" von Tim Holtz


Etwas verspielter...


"Ref. Bellis" von Kesi`art, Sticker "Handwritten Greedings" von Simon Says Stamp, "Labeler Alphabet" von Stampin up



Die neuen Buchstaben des "Labeler Alphabet`s" von SU
liebe ich und ihr werdet sie immer wieder bei mir sehen.

Ich habe die gängigsten Schriftzüge auf Vorrat gestempelt,
dass ich nicht immer bei jeder Karte neu anfangen muss, die Wörter zusammenzusetzen.



Ich wünsche euch eine schöne Woche und allen, die Urlaub haben,
eine erlebnisreiche und erholsame Zeit!


Alles Liebe
Ute




"Ref. Bellis" von Kesi`art
Sticker "Small Talk" von Tim Holtz
"Handwritten Greedings" von Simon Says Stamp
"Labeler Alphabet" von Stampin up