Mittwoch, 1. Februar 2017

Herzig III


Hallo ihr Lieben, 

diesen Stempel habe ich gesehen und war sofort in ihn verliebt.

"Wilde Herzen"- allein schon der Name klingt toll. 



"Wilde Herzen" Steckenpferdchen, "So to speak' Clearly Besotted



Ich hatte den Kranz zuerst rot gestempelt, das hat mir nicht gefallen. 

Dann habe ich versucht, einige Herzchen mit einem roten Perlmarker zu gestalten. 
Das Ergebnis war zu unsauber. 

Die feinen Spitzen habe ich auch mit einer Nadel nicht schön hinbekommen, 
obwohl ich viele Versuche hatte...

Anschließend hatte ich es mit Acrylfarbe versucht. 
Das war sehr ungleich und trotz mehrfachen Übermalens nicht deckend.

Also habe ich die kleinen Herzchen mit der Schere ausgeschnitten und aufgeklebt. 


Ich habe überlegt, was ich mit diesem Stempel noch gestalten könnte
und habe einige Ideen. 
Wenn mir die Resultate gefallen, werde ich sie euch nicht vorenthalten.

Man könnte den Kranz auch zweifach versetzt übereinander stempeln.

Ich habe ein Neonstempelkissen (pink),
welches ich noch nicht verwendet habe.

Vielleicht sollte ich es mal mit diesem Stempel ausprobieren...
oder auf Kraftkarton weiß embossen oder gold oder silber auf Weiß
oder...


Alles Liebe
Ute




"Wilde Herzen" Steckenpferden
"So to speak' Clearly Besotted


Kommentare:

  1. Da sprudelt es ja bei Dir...
    Das ist sooo schön wenn die Ideen so durch den Kopf sausen...
    Dein erstes Werk mit diesem zauberhaften Stempel ist schonmal wunderschön!
    Bin gespannt was da noch so entsteht...
    Viel Spaß dabei liebe Ute,
    herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Wunderwunderschön liebe Ute!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchn Ute,
    eine zauberhafte Karte ist das.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Der Stempel ist aber auch zu schön. Meiner müßte in den nächsten Tagen eintreffen. Bin gespannt, was Du noch damit zauberst. Deine erste Karte gefällt mir schon mal sehr.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen