Dienstag, 2. Mai 2017

Meine Pfingstrosenstempel


Hallo ihr Lieben, 

wie versprochen, möchte ich euch meine Pfingstrosenstempel zeigen. 

Heute sind die letzten angekommen 
und ich habe meine kleine Sammlung vorerst vollständig.

Ich bin noch gar nicht dazu gekommen, alle auszuprobieren.

Es gibt auch noch sehr schöne Pfingstrosenstempel 
von Julie Ebersole bei Ellen Hutson, von "The Ton" und "WPlus9". 

Da war mir aber das Porto zu teuer und ich hoffe, 
dass es sie bald in einem europäischen Shop gibt 
oder das Porto nicht so unverschämt bleibt. 



Pfingstrosenstempel



Solltet ihr noch den ein oder anderen (bezahlbaren) Tipp für besonders schöne Exemplare haben, 
würde ich mich freuen. 


Gestern hatte ich meinen ersten Digitalstamp von Power Poppy gekauft 
und war dann ganz traurig, dass es nicht funktioniert hat. 

Es klappt wohl nur mit speziellem Papier und Alkoholmarkern. 
Mein Drucker hat auf Aquarellpapier zwar einwandfrei gedruckt,
 beim Ausmalen ist die Druckertinte verlaufen 
und ich verwende doch so gerne Aquarell- und Stempelfarben. 

Mit einem Laserdrucker würde es wohl klappen, 
doch ich möchte mir nicht extra einen kaufen und auch keine Alkoholmarker...

Wenn Ihr da eine andere Lösung für mich hättet, wäre das super! 



Ich wünsche euch eine angenehme Woche! 


Alles Liebe
Ute





Pfingstrosenstempel von:
Studiolight 
Technique Tuesday 
Power Poppy 
Tim Holtz
Stampendous 
Altenew

Kommentare:

  1. guck mal hier in UK
    https://sevenhillscrafts.co.uk/products/stamps.html
    Wplus 9 , Concord usw.

    VG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Sonja, die Pfingstrosen von Wplus 9 habe ich inzwischen auch schon entdeckt und mir zugelegt und noch welche von Julie Ebersole und jetzt höre ich aber auf. :-))
      Liebe Grüße
      Ute

      Löschen